Pfingsten 2012 war spitz(e)

Geist der Musketiere wieder aufgeweckt

Pfingsten 2012 in Lobeda

Gleich zweimal in diesem Jahr stand das Tanzstudio P70 auf einer Pfingstfestbühne. Beide Termine gehören traditionell zu den Fixpunkten in unserem Terminkalender. Diesmal fand das Lobedaer Pfingstfest wieder im Lisa statt. Unter blauem Himmel strahlte nicht nur die Sonne an diesem Nachmittag. Die Auftrittsgruppen des Tanzstudio P70 wollten deren Glanz mit ihrem bunten Programm noch übertreffen. Aber das eigentlich bemerkenswerte war an diesem Tag das Comeback der Musketiershow.

Ein wenig abgewandelt im Vergleich zum Karneval,fanden Kostüme, Musik und Choreografie ein begeistertes Publikum. Das Festzelt der Pfingstgesellschaft Thalbürgel tobte, als am Samstagabend die strippenden Musketiere "Miss Waikiki" tanzten. Mit den spitzen Degen wurde um die Ehre der schönen Damen gefochten. Während der Umzugspause der Damen, erlebten wir die Geburtsstunde des neuen Komikerpaares Daniel und Marci. Bei deren Slapstick-Einlagen hatten sie die Lacher auf ihrer Seite. Tolle Auftritte, tolles Publikum. Wir kommen im nächsten Jahr gern wieder!

Zusätzliche Informationen