Startnummer 18: Jenaer Karnevalsgala

Thüringer Meisterschaften im Karnevalistischen Tanzsport 2011 in Bad Blankenburg

Thüringer Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport 2011 in Bad Blankenburg

Mit großem organisatorischen Aufwand, Engagement und viel Liebe zum Detail verwandelten die Gastgeber  vom Bad Blankenburger Carneval Club BBCC, am letzten Oktober-Wochenende, ihre moderne Stadthalle in eine "Narrhalla". Die äußeren Bedingungen für Aktive und Zuschauer, in der 19. Auflage des Gardetanzturnieres, waren ausgezeichnet. Der große Zuschauerzuspruch - die Sonntagsveranstaltung war restlos ausverkauft - war ein Indiz für die Popularität des Tanzsportes im grünen Herzen Deutschlands und zugleich Belohnung für den Ausrichter. In der Königsdisziplin, dem Schautanz gingen die Funken der Jenaer Karnevalsgala an den Start.

 

Bereits am Eingang empfing uns ein buntes Gewimmel aus Funkenmariechen, Tänzerinnen in Gardekostümen sowie deren Betreuern und Angehörigen. Die Aufschriften auf den Trainingsjacken und ihre typische Mundart, verrieten eine weite Anreise einiger Sportler. Freundlichen Damen und Herren vom BBCC in den gelbgrünen Hemden sorgten dafür, dass jeder seinen Platz, seine Garderobe, eine Antwort auf seine Fragen oder eine Stärkung für seinen Magen fand.  Für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt. Eine original Thüringer Rostbratwurst konnte man direkt am Ufer der Schwarza, einem malerischen Flüsschen, an dessen Ufern die Kurstadt gelegen ist, genießen. Wer es gutbürgerlicher mochte, war im eigens dafür aufgebauten Versorgungszelt genau richtig. Neben solchen Speisen wie Thüringer Klößen und Sonntagsbraten gab es auch Kaffee und Kuchen. Die Plattform Garde2000 lieferte Livebilder und die Ergebnisse auf eine Videoleinwand im Saal, auf Fernsehschirme in der Halle und natürlich in das Internet. Die Darbietungen wurden von einer siebenköpfigen Jury mit maximal 100 Punkten pro Mitglied bewertet. Ein hochoffizieller Vorgang, denn Schließlich darf der Sieger sich Thüringer Landesmeister nennen. Das Publikum beklatschte sachkundig die Leistungen der Aktiven vor und auf der Bühne. Es scheint eine imaginäre Grenze, die Thüringen auf der Höhe von Erfurt von Norden nach Süden teilt, zu geben. Östlich dieser Linie hält nur noch die Jenaer Karnevalsgala als einzigen Starter, aus dieser Region, die Fahne des karnevalistischen Tanzsportes hoch.

Thüringer Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport 2011 in Bad Blankenburg Thüringer Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport 2011 in Bad Blankenburg "Wellcome to the sixtees"- willkommen in den sechziger Jahren, lautet der Titel ihrer Nummer. Mit Petticoat und viel "Hairspray" wurde die sogenannte "Gute alte Zeit" wieder ein Stück weit lebendig.

Danke für einen wundervollen Nachmittag!

Zusätzliche Informationen