Veranstaltungen

Eine Frage der Perspektive

Sommerferien im Burgaupark

Wodurch unterscheidet sich eine gute Tanzgruppe von einer tollen Truppe? Ich meine es sind nicht Pokale und Auszeichnungen, nicht Qualität und Quantität, sondern der Zusammenhalt wenn es einmal schwierig wird. So geschehen am 22. Juli 2017, einem Samstag mitten in den Sommerferien. Womöglich gibt es angenehmere Unternehmungen, als bei schwülwarmen Temperaturen unter dem Glasdach eines Einkaufszentrum, auf einem viel zu kleinen Laufsteg,  tanzend seinen Urlaub zu verbringen. Doch eine Absage kam nicht in Frage.

Weiterlesen: Eine Frage der Perspektive

Das besondere Foto

Daa besondere Foto

Dem aufmerksamen Besucher unserer Webseiten dürfte es aufgefallen sein. Die künstlerische Leitung des Tanzstudio P70 hat mit einem Tabu gebrochen. Zum ersten Mal steht ein Tänzer mit Brille auf der Tanzfläche. Und der sieht damit super aus.

Weiterlesen: Das besondere Foto

Party zum vierzigsten Geburtstag

Die Party zum 40.Geburtstag

Obwohl das Jubiläum bereits im Herbst 2016 war, fand die dazugehörige Party aus organisatorischen Gründen erst ein halbes Jahr später statt. Gründerin Gunni Fichtner erfüllte sich selbst am vergangenen Samstag einen Geburtstagswunsch. Die Band "AD LIBITUM" spielte zum Tanz. Wie immer, wenn die große P70-Familie zusammen feiert, wird es ein Abend voller Überraschungen.

Mehr darüber berichten wir hier in Kürze!

Sommerfest mit K-PRI-Sonne

Sommerfest 2017 in Kleinprießnitz

Die siebzig Einwohner zählende Gemeinde Kleinprießnitz, die sich ein paar Kilometer von Camburg entfernt in die Thüringer Landschaft schmiegt, hatte sich am zweiten Juni- Samstag herausgeputzt. Der ganze Ort schien auf den Beinen zu sein. Unter Leitung des Feuerwehrvereines wurden für die Gäste vielfältige Angebote und lukullische Genüsse organisiert. Zum Programm gehörte auch in diesem Jahr ein Auftritt des Tanzstudio P70.

Weiterlesen: Sommerfest mit K-PRI-Sonne

Von der Sommerpause - auf zum Altstadtfest!!!

Jenaer Altstadtfest Herbst 2015

Es war schon der dritte Auftritt nach der Sommerpause. Mit Mann und Maus waren wir zum Altstadtfest dabei. Vom Tanzstudio P70 fehlten nur die Wonneproppen. Aber das ist halt so, wenn man noch kein Schulkind ist. Spaß hatten alle und der Beifall war gigantisch. Es war wie immer, während unserer Stunde füllte sich der Marktplatz. Das macht uns stolz!!! Nun geht es erst einmal ins Trainigslager. Wer Lust hat bei uns mitzumachen,einfach vorbei kommen. Siehe rechts!

Weiterlesen: Von der Sommerpause - auf zum Altstadtfest!!!

Zusätzliche Informationen