Drosselbart-Premiere im Tanzstudio

Ach ich armer User zart ...

K&0uml;nnig Drosselbart Weihnachtsrevue 2011 des Tanzstudio P70

... hätt ich nur gesehn' den König Drosselbart.

Schwein hatten alle Gäste des Tanzstudio P70 die eine Karte für die Premiere des 2011er Weihnachtsmärchens ergatterten. Im Schein des Lichtes der ersten Kerze des Adventskranzes, wurde die Revue "Könnig Drosselbart" uraufgeführt. Das Wort "süß" war an diesem 1. Advent des Öfteren vom Premierenpublikum zu hören. Das hatte weniger mit dem leckeren Gebäck zu tun, das traditionell zusammen mit einer Tasse Kaffee gereicht wurde, sondern mit den Tänzerinnen und Tänzern in ihren zauberhaften Kostümen.

 

König Drosselbart Weihnachtsrevue 2011 des Tanzstudio P70 Wie heißt doch gleich die hochnäsige Prinzessin, die ihre edlen Freier verspottet und zur Strafe von ihrem Vater mit einem Bettler verheiratet wird? Sie kennen den Namen nicht? Dann geht es Ihnen wie vielen andern Zeitgenossen die mit den Märchen der Gebrüder Grimm aufgewachsen sind. Spätestens nach dem Besuch unserer Märchenshow wird sich das ändern. Denn das ist die gute Nachricht: Es gibt noch eine Reihe von Aufführungen in der Vorweihnachtszeit. Die wohl stimmungsvollste wird am 24. Dezember in der Jenaer Goethegalerie sein. Schauen Sie bitte in unseren Auftrittskalender.

Natürlich haben wir viele Premierenfotos und interessante Hintergrundinformationen. Die werden in den nächsten Tagen hinter den Adventskalendertürchen versteckt sein. Es lohnt sich wieder reinzuschauen.

König Drosselbart Weihnachtsrevue 2011 des Tanzstudio P70

König Drosselbart Weihnachtsrevue 2011 des Tanzstudio P70

König Drosselbart Weihnachtsrevue 2011 des Tanzstudio P70

Zusätzliche Informationen